Mediation-Vermittlung bei Konflikten

Unter Mediation versteht man die Vermittlung bei Konflikten durch allparteiliche Dritte.


Was ist ein Konflikt?


Da jedeR seine eigene Sichtweise und seine eigene Wahrheit hat, kann schnell eine Situation entstehen, in der man so gegensätzliche Positionen einnimmt, dass diese scheinbar nicht mehr unter einen Hut passen. Dann gibt es Ärger.


Wie kann Mediation da helfen?

Wenn die Beteiligten freiwillig daran interessiert sind, den Konflikt zu lösen, dann kann Mediation den Raum dafür schaffen.

Im ersten Schritt werden dabei die Sichtweisen geklärt. JedeR darf also erst einmal mir erzählen, was los ist und die andere Partei hört nur zu. Dann wird gewechselt. Das kann für die Betroffenen bereits viel Erkenntnis und Verständnis bringen.

Danach kommen wir den dahinter liegenden Gefühlen und Bedürfnissen auf die Spur. Denn wir erfüllen uns mit wirklich allem, was wir tun oder nicht tun, irgendein Bedürfnis. Sehr spannende Sache an der Stelle!

Wenn wir das haben, entspannt sich die Situation meist deutlich, da sich die Beteiligten auf einmal gesehen und wertgeschätzt fühlen. Eine sinnvolle Lösung finden sie dann meistens recht leicht von selbst.

In meinem Buch "Die Ozeangefährten" gibt es ein Kapitel, in dem man bei so einer Vermittlung live dabei ist und miterlebt, wie wundervoll sich das anfühlt.


Spezialthema: LiebesWAHN

Ich habe in 2014 aus eigener Erfahrung einen Artikel zum Thema wahnhaftes Verliebtsein und wie man sich daraus befreit geschrieben.
Diesen finden Sie auf meiner anderen Webseite unter diesem Link.

Mich haben seitdem zahlreiche Betroffene und Angehörige kontaktiert, die solch eine Situation gerade erlebten und sehr darunter litten.
Gerne biete ich Ihnen dazu Beratung, Begleitung und Vermittlung an. Es wurde in den Gesprächen von meinem Gegenüber als sehr hilfreich erlebt, sich mit jemandem auszutauschen, der Erfahrung mit diesem Thema hat, da die Betroffenen hier meistens mit Unverständnis konfrontiert sind, sofern sie sich überhaupt mitteilen.


Wie und wo kann das stattfinden?

Entweder persönlich in bzw. um Regensburg. Oder überall im Raum D/A/CH am besten in Kombination mit einer Lesung zu meinem Buch "Die Ozeangefährten".

Da man sich aber in einer belastenden Situation gerne schnelle Hilfe wünscht, bietet sich eine telefonische Beratung an. Über Telefon-Lautsprecher kann ich mich beispielsweise mit zwei Konfliktparteien, die gerade zusammensitzen, unterhalten. Da finden wir sicher ein passendes Setting.


Was ich mache und was nicht:

Ich stehe gerne zur Verfügung, wenn es um zwischenmenschliche Konflikte in Freundschaften, Partnerschaften, Familien, Arbeitsplatz, Verein oder im Gesundheitswesen geht.

Was ich nicht mache, sind Fälle, in denen zwingend rechtliche Hintergründe beachtet werden müssen, wie beispielsweise bei Scheidungen oder bei Wirtschaftsmediationen. Hierfür stehen speziell dafür ausgebildetet MediatorInnen zur Verfügung, die Ihnen helfen können, rechtssichere schriftliche Vereinbarungen zu treffen.
Bitte wenden Sie sich hier an den Bundesverband für Mediation und die Suchfunktion auf dieser Seite.


Was kostet das und wie gehts weiter?

Die Investition für Ihren Seelenfrieden beträgt
1 Euro pro Minute.
Unabhängig davon, wie viele Beteiligte dabei sind.
Zahlbar im Anschluss bar oder per Rechnung.
Ein kurzes (ca. 15 Minuten) telefonisches Vorgespräch zur Auftragsklärung und Terminvereinbarung ist kostenlos.

Ich freue mich auf Ihren Anruf bzw. Ihre E-Mail.
Meine Kontaktdaten finden Sie hier...
Mittwochs bin ich ganztägig zu erreichen, ansonsten am besten abends.

Mögen Sie glücklich sein.
Mögen Sie gesund sein.
Mögen Sie sich sicher und geborgen fühlen.
Mögen Sie in Frieden leben.

Herzliche Grüße -
Ihre Birgit Schmidmeier


Birgit Schmidmeier

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken