Aktuelles-Vita Kunstwerke Bibliothek Labyrinthe Reisen Gesundheit zu den Ozeangefährten

Gästebuch

Falls auch Sie einen Kommentar abgeben möchten - gerne auch mit Verlinkung auf Ihre Webseite - schreiben Sie mir.
Ich freue mich auf den Dialog!

Wow- tolle Site hast Du da und was Du so künstlerisch machst interessiert mich auch sehr, die Holzbearbeitungen - super!!!
Zudem finde ich es riesig dass Du so vielseitig aktiv und kreativ bist. Sabine Möller, www.erleben-was-bewegt.de
Tolle Bilder übrigens, mit viel Symbolik, zum Teil aber auch einfach nur wunderschön :)
Melanie, 13.08.12
06.11.11
Hallo, ich bin durch Zufall auf deiner Webseite gelandet und hab mir deine Werke angeschaut. Ich kenne dich zwar nicht, wollte dir aber trotzdem eine Rückmeldung geben, was mir gefallen hat. Ich finde toll, wenn es Frauen gibt, die so begabt sind und soviel machen. Mir haben besonders die Skulpturen gut gefallen, z.B. die Schildkröte aber auch die Acrylbilder, wie das Salamandra-Bild. Viele Grüße - Sandra.
11.12.06
Hallo Birgit,
Wochen später, endlich auch ein Lebenszeichen von mir.
Nach zwei Stunden habe ich mich fertiggeklickt. Gleich mal zu Deinem Musikalender. Eine köstliche Idee und das beste kommt zum Schluß: "Für Elise"! Die Seite gefällt mir gut. Die Hintergrundfarben mit den Orange- und Rottöne finde ich recht harmonisch, deshalb war ich fast etwas überrascht, als ich im Bücherturm mit weißem Hintergrund konfrontiert wurde. Ich kannte leider Deine alte Seite nicht, deshalb habe ich keinen Vergleich. Wahnsinn, wie viele Sachen du bereits gemalt, modelliert, bearbeitet oder "gesägt" hast.
Ich wünsch´ Dir weiterhin viele gute Ideen und natürlich auch die Zeit diese umzusetzen.
Schöne Grüße von der Moni
P. S. Nur gut, dass Ihr Schmidmeier keine Großfamilie mit 10 Kindern seid. Wenn da jeder eine Website machen würde... Ui Ui Ui :-)
08.12.06
Hallo Birgit,
eine überzeugende Homepage hast du!
Viele Grüße
Peter Gigglberger von der Stadtkunst
06.12.06
Die Tsunami Trilogie ist erschütternd aussagekräftig.
Burkhard Bartel, Pfarrer, Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Thailand, Bangkok
03.12.06
Hallo Birgit,
ich blätter mich jetzt schon bestimmt über eine Stunde durch Deine Homepage. Und der Grund ist nicht etwa ein langsamer Internetanschluss, sondern die Vielfalt Deiner Darstellungen. Also ich bin wirklich beeindruckt was Du neben Deiner Arbeit noch alles auf die Beine stellst.
Liebe Grüße
Christian
28.11.06
hi birgit,
deine hp ist wundervoll charmant geworden und lädt zum rundrum-klicken & träumen ein. ich bin im besten sinne des wortes angefixt!
beste grüße von der angela
30.11.06
Hallo Birgit,
Zuerst habe ich mir gefreut daß Du mir Deine Einladung ins Museum geschiggt hast, aber später habe ich mich geärgert. Aber warum, das sage ich Dir erst am Schluss.
Aber zunächst muß man Dir ganz große Komplimente machen, weil die gesamte Präsentation so Klasse ist, vor allem lebendig und interessant. Und zeichnerisch hast Du Dich auch sehr verbessert. Und die Kunst ist ja, mit einfachen Strichen den Nagel auf den Kopf zu hauen. Und Dein Ideenreichtum ist bewundernswert! Eine einzige Anregung möchte ich Dir noch geben: Wenn Du wieder einmal paddelst, dann fahre doch einmal den schwarzen Regen! Ich habe das schon vor ca. 30 Jahren gemacht und Teisnach und Bärenloch und die anderen interessanten Stellen noch in lebhafter Erinnerung. Der untere Teil ist doch so zahm, daß man arbeiten muß!
Und der Grund für meinen Ärger ist, daß ich nicht selbst die tollen Ideen für Deinen Kalender hatte! Ich könnte mir wohin beissen!
Tschüs
Paul Altmann
28.11.06
Liebe Birgit,
gut, sehr gut, gefällt mir das neue Gewand deiner eh schon aussagekräftigen und kurzweiligen Homepage.
Schön eingekleidet hast du die Seiten, die von deiner vielfältigen und wunderbar tiefen Kreativität und Schöpferinnenkraft zeugen. Ich freu mich für dich und für alle LeserINNEN, über den 5jährigen Geburtstag deiner Seite und hoffe noch auf viele weitere Jahre, die du zeichnen wirst mit deiner Phantasie und deiner Aussagekraft.
Alles Liebe und weiterhin viel Energie und Tatendrang, mit den allerbesten und liebsten Grüßen, Gabriele :-)
07.09.06
Ich habe mir Ihre Website angesehen - hochinteressant! Mir gefällt vor allem die öffentliche "Kunst am BauM", von der alle was haben, die vorbeikommen. Und ein lustiges Begrüßungs-Video dabei.
Jürgen Haux
30.07.06
Hallo Birgit,
heute habe ich beim Stöbern im Internet, mal hier geklickt und da geklickt, und bin über den Link vom Interkulturellen Frauenmusikfestival im Hunsrück, auf deiner Seite gelandet.
Ich bin total begeistert! Es sind so viele Kunstwerke, die mein Herz tief berühren und mich sagen lassen, jawoll! Genauso ist es, so sehe ich es auch.
Deine Anstiftung zum Feminismus in Wort und Bild, eine Bezeichnung die, die Absicht klar herausstellt, und es können gar nicht genug angestiftet werden.
Ohne dir jetzt Honig um den Mund schmieren zu wollen, ich bin viel im Internet unterwegs, aber selten bin ich auf eine Homepage gekommen, die mir so gut gefallen hat.
Die Bilder der Dryade, die Karte mit dem Labyrinth und den so treffenden Worten darum, und all die Schätze werde mich sicher noch eine zeitlang begleiten.
Ist es dir Recht, wenn ich deine Homepage auf meinem Blog verlinke?
Mein Blog hat überwiegend Leserinnen (und Leser), die selber denken können und kreativ sind.
Viele Grüße von
Esmerelda (Karin) http://esmerelda.twoday.net/
18.01.06
Ich sitze hier in Graz (in der schönen grün-weißen Steiermark) und bin soeben über deine multikreativen Seiten "gestolpert". Ich brauchte nur ein paar deiner Wortbilder zu lesen und hatte auf einmal das seltsame Gefühl, eine Art Seelenschwester in dir zu erkennen. "Das sind meine Ideen", dachte ich fast empört, um mich aber gleich wieder zu freuen, dass es eben Wesen auf dieser Erde gibt, die ähnlich ticken. Wir sind also nicht allein. Und worin du mir ein besonderes Vorbild bist: Du bist aus dem stillen Kämmerchen in die (Internet-)Welt getreten und erfreust andere Menschen mit deinem sprudelnden Talent. Deine Quelle wird nie versiegen, das spüre ich.
Ich bin übrigens auch so eine Art Tausendsassa. Was mir fehlt ist allein das Talent zum Geschäftemachen. Ich bin - wie du - Mediatorin, schreibe Gedichte, zeichne und male, versuche mein Leben kreativ und bewusst zu gestalten. Das Zusammenspiel von Mediation und Kreativität ist etwas ganz Besonderes: Beides braucht Feingefühl, Phantasie, unerschütterliches Urvertrauen, Perspektivenwechsel u.v.m. ... leider kommt die kreative Mediation noch viel zu wenig zum Einsatz. Bei uns zumindest.
Liebe Grüße und ein inspirierendes Neues Jahr
Ruth
04.08.05
Neugierig wie ich bin habe ich natürlich auch nachgesehen, was denn auf Deiner Website für Sachen zu finden sind und ich muss sagen ich bin hellauf begeistert!!! Die Seite ist echt gelungen und vor allem bist Du ja offensichtlich eine begnadete Künstlerin.
Indi
24.07.05
ich bin ganz begeistert von deiner homepage, aber vor allem von deinem humor und witz in deinen kunstwerken. sie haben mir sehr gut gefallen in ihrer treffenden aussagekraft. vielen dank für dein engagement!
liebe grüße aus nürnberg
mona
Ausstellung, 11.06.05 und 12.06.05, aus dem GästInnenBuch: Starke Bilder – mit Witz und Ironie! Toll Tolle Schwester, weiter so. (Andy, Bruder und zweiter Link). Immer wieder ein Erlebnis und viel zu selten! Aber wir haben ja noch täglich unsere eigene kleine Dauerausstellung in Mammendorf (Kinderzimmer von Felix und später von Lisa). (Moni, Stefan und Felix) Voller Eindrücke und Gedanken und viel farbigem Licht. Und Lust auf mehr – bunte Autos z.B. Vielen Dank! (Esther)
19.04.05
Ich bin richtig geplättet ob Deiner Tsunamis. Ist ja irre. Und in der Reihenfolge richtig erschreckend. Puh. Richtig gut.
Grüßle Marion
18.04.05
Liebe Birgit,
Zu den Tsunami-Bildern: ...was mir als erstes auffällt, ist, wie das Licht die Stimmung und das tragische Ereignis wiedergibt. Das Hell in der Welle: die absolute Überraschung, die Aufmerksamkeit, die Naturkraft und nachher Das Grau: die menschliche Trostlosigkeit in der Zerstörung, grau in Seele, im Außenrum und in der Zuversicht... Ja, und da wieder die richtige Portion Licht hineinbringen, wie im ersten Bild, das ist eine Aufgabe...
Alles Liebe von Christine (Nias-Direkthilfe)
24.02.05
Liebe birgit,
schön, dass ich als freundin deine künstlerische entwicklung mitverfolgen kann. bin gespannt, was dir noch alles einfällt, was du umsetzt und was noch so alles in dir steckt. ich trau dir ganz schön viel zu :-))))
viele liebe grüße,
angela
02.12.04
Hallo Birgit,
ich wollt mich (auch im Namen von Felix und Moni) nochmal bei Dir für die supertolle Gestaltung des Kinderzimmers bedanken. Felix fühlt sich zwischen den Tieren und dem Baum pudelwohl :-) Er kann auch schon auf Pauls Kamera oder den "roten Punkt auf Pauls Schwanz" zeigen :-) Würde mich sehr freuen, wenn Du mal in der Gegend bist und bei uns vorbeischaust...
Liebe Grüße
Stefan & Co
23.11.04
Deine Arbeiten gefallen mir wirklich sehr gut!
Beate
15.11.04
Hi Birgit,
endlich hatte ich heute mal die Zeit, mir Deine neue HP anzusehen und bin begeistert! Vor allem von der Bild-Poesie und dem Liebesgedicht an Deine Wanderschuhe. Ja, solche Treter braucht frau echt, um durch's Leben zu kommen ...
Respekt und mach weiter so!
Frollein Altmann aus Fürth
26.10.04
Ich wollte Dir auch noch für die "Einladung" gedankt haben. Ist echt schön geworden Deine Neugestaltung - besonders schön find ich die Turmbilder ...
Schade, dass der Büchertaxi-Service begrenzt ist! :)
Manu
07.10.04
Wer hier als Besucher vorbeikommt und verweilt, sieht ein wahres Füllhorn an Kreativität und Engagement ... und das sind sicher nur ein paar der "Pralinen" die die Birgit für uns alle parat hat. Wenn wir alle so wären, dann wäre dies nichts Besonderes mehr - zum Glück ist es aber nicht so und deshalb kann man immer die Sehnsucht hegen "es sollten mehr Menschen so sein wie sie" ;-) ! Keep the motor goin' and show them the way!
Liebe Grüße,
Dein Freund Ritchie
ps: den bücherturm finde ich supergenial !! vor allem die "gefakten" fenster, treppen usw. ... RESPEKT !!
Hallo Birgit,
ich bin sehr beeindruckt von Deiner Website und noch mehr von Deinem Multitalent. Ich habe heute nur einen kurzen Blick riskiert, werde aber Deine Site noch einmal mit Muße betrachten.
Dr. Ursula Schmitz
05.10.04
Hallo Birgit,
ich bin total begeistert von deiner Homepage. Sie ist einfach super strukturiert und klar. Mir gefallen auch die Farben der Schriftzüge (Weißt du das was links geschrieben ist). Besonders gut gefallen mir deine Bilder, du bist meiner Meinung nach etwas zu günstig. Alles in allem bin ich schwer beeindruckt. Hast du das alles alleine gemacht? Oder gab es einen Profi (ich kenne die weibliche Form von Profi nicht) an deiner Seite? (Anm. d. Red./WD: Die weibliche Form von Profi – oder die Profi von weiblichen Formen? – heißt Web-Fee – sehr zu empfehlen, wie frau sieht!) Ebenso wie du dich als Mediatorin präsentierst, super.
Susanne
liebe birgit,
ich versuche jetzt seit ca. 1 stunde meine huldigungen über deine arbeit in dein gästinnenbuch zu übermitteln ... darum auf diesem weg, super was du alles machst!! ...
liebe grüße
dein ottmar
Ein paar Stunden später:
Liebe Birgit,
herzlichen Glückwunsch zu Deiner aktualisierten Website! Ich bin immer wieder erstaunt über Dich, wenn ich sehe, was Du alles machst. Toll!! (Ich erlaube mir das als Dein Berufskollege zu sagen). Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg, besonders auch im neuen Bereich Mediation!
Dein Ottmar
Hallo Birgit!
Endlich hatte ich heute Nachmittag genug Zeit mir Deine Homepage in Ruhe anzuschauen. Sehr professionell und gut aufgebaut, wirklich Großlob!! Es macht Spaß sich die einzelnen Bereiche nacheinander reinzuziehen und findet es, wie bei einem guten Buch, schade, wenn man am Schluß angekommen ist. Es freut mich, dass Du mit dem Web Dir eine Möglichkeit zunutze gemacht hast, Deine Werke einem breiten Publikum vorstellen zu können. Damit wird der feministische Ansatz Dinge zu betrachten und die alte Religion wieder weit verbreitet. (Wie auch gestern die Luisa Francia in Ihrer Lesung gesagt hat.) Auf jeden Fall machst Du allen Frauen Mut sich überhaupt oder wieder mit dem Thema zu beschäftigen. Ich wünsche Dir viel Erfolg und Kraft!
Alles Liebe
Dagmar Willhalm
Liebe Birgit,
ich habe mir deine neue Homepage natürlich gleich angesehen. Ich bin ja immer interessiert, wie andere ihren Webauftritt gestalten, um mir Ideen für meinen holen zu können. Aber bislang bin ich noch nicht dazu gekommen, mir irgendwelche Gedanken zu einer eigenen Website zu machen.
Was mir gefällt, ist dieses weiche Samttuch im Hintergrund - so sieht es jedenfalls für mich aus. Was mir nicht gefiel, ist dass ich mit meinen Modem etwas lange warten musste, bis sich der Samt von einem schwarzen Bildschirm mit unterschiedlich farbiger Schrift aufgebaut hatte. Nein - ich habe kein 26k Modem oder einen Pentium I - ich verfüge doch schon über eine etwas schnellere Kiste.
Ansonsten gefällt mir dein verschiedenartiges Angebot, auch die Infos auf deiner Seite empfinde ich als absolut nützlich und auch die Linkliste. À propos Linkliste - hast du schon gesehen, unser neues Heft ist ganz druckfrisch aus der Presse und wenn du eines haben möchtest, kannst du gerne von mir eines holen oder an allen möglichen und unmöglichen Auslagestellen eines mitnehmen. Ja und was natürlich spitze wäre ist, wenn du uns in deine gut sortierte Linkliste aufnehmen würdest? Meinst du just different ist es wert? ;-)
www.just-different.de (gibt es leider nicht mehr)
Einen schönen Gruß
von Michaela
Samstag, 12.06.04
Guten Tag Birgit Schmidmeier,
jetzt habe ich über die Jahre bereits einige Mails von Dir bekommen, und diese nie recht zuordnen können, bis mich ein Link vom Frauenmusikfestival vorhin auf Deine schönen Seiten gebracht hat. Habe ich mich also ein wenig umgeguckt und gefreut. Den Denkzettel finde ich klasse! Super klasse! - Und auch sonst: alle Achtung! Mag ich Deine HP also bei meinen LesbenLinks aufnehmen. Beim nächsten update, wenn es Dir recht ist.
Freundliche Grüße und weiterhin frohes Schaffen
Diana Patricia Bailey
17.05.04
frage, gibt es folgendes motiv ("Ich bin das Licht") irgendwo/wie als kunstdruck o.ä. zu erwerben? habe das bild heute zufällig entdeckt und es passt so gut zu meiner momentanen lebenssituation :-) genau da will ich hin, was ihr bild ausdrückt, es ist einfach wundervoll!
herzliche grüße
linda reiner
17.03.04
Auf deiner Seite war ich vor kurzem auch ganz ausgiebig, gefällt mir sehr gut! Deine Werke sind ja sehr vielfältig und abwechslungsreich, habe groß gestaunt!
Yamira
2/04
liebe birgit,
ich bin beeindruckt. war grad auf deiner seite, und einige bilder und skulpturen gefallen mir total gut.
auch deine sprache, wie ich finde doch mit der schwerste ausdruck.
ich würde mich freuen wenn du einfach mal ein paar karten mitbringst.
ich wünsche dir eine gute zeit!
einen lieben gruß
marion von Frauenbildungs- und tagungshaus Altenbücken
1/04
War übrigens auch grad schon auf deiner homepage - sehr ansprechend und professionell. und wirklich das kunstwerk, das mir ganz nahe geht (auch in bildform), ist Mutterliebe.
auch deine australienfotos sind toll (wenn du sie mir vorenthältst, schau ich sie mir halt im netz an..........pfff!!!)
o.k. bis hoffentlich bald, liebe grüsse, michi
26.08.03
Hallo Birgit,
Habe gerade deine tollen Seiten im Netz angeschaut - klasse!!
Liebe Grüße, Martina
Mittwoch, 13. August 2003
Hallo Schmidmeierin,
deine Homepage habe ich durchgeblättert und ich muß sagen, du entwickelst dich in deinem feministischen Konkretismus für mich sichtbar und nachvollziehbar zu einer großen Künstlerin.
Conny aus Nürnberg
Liebe Adlerin,
es ist ein großes Vergnügen in Deinem "kleinen" Museum zu wandern! so groß, daß ich noch nicht alles sehen konnte, aber was ich bis jetzt geschaut und gelesen habe, erfreut meine Seele.
Ich finde es schön, wenn Du einen Link zu mir auf Deiner Website anbringst!
Vielleicht lernen wir uns ja in Luxemburg im September persönlich kennen?
Anbei ein kleiner Gruß.
Herzlich
Karin (v. Wangenheim)
Anterskofen 3
D - 94419 Reisbach
Tel.: 08731-8482
03.06.03
Liebe Birgit,
jetzt ist es soweit. Deine Werke sind als pCards ausgestellt!
Vielen Dank für die Zusammenarbeit und nochmal ein großes Lob an deine Kunst! :-)
Viele liebe Grüße
Paula von www.zur-paula.de
Hallo Schwesterherz,
bin gerade mal wieder auf Deiner Homepage unterwegs und muß voll Schande feststellen, daß ich mich noch immer nicht in Deinem Gästebuch verewigt habe.
Lange Rede, kurzer Sinn !!
Ich find's toll, was Du machst, und es erfüllt mich mit Stolz und Liebe zugleich, zu sehen und in Deiner Nähe zu spüren, daß Du etwas Besonderes bist und machst. Ich bin froh, daß es Dich gibt und glaube, daß wir beide nie vergessen, >> dass man nur mit dem Herzen gut sieht, und das Wesentliche für die Augen unsichtbar bleibt <<
In Liebe,
Dein Bruder Andi (Webseite 1 und Webseite 2)
Regensburg, den 28.05.2003
16.05.03
Hallo Frau Schmidmeier,
Gratulation zum Update Ihrer Website und Ihrem sehr persönlichen, beeindruckenden Australienbericht (u. Fotos).
G. und U. Hartig
(Vielen Dank für die Hilfe mit der Digitalkamera! (BS))
15.05.03
Hallo Birgit,
ich bin beeindruckt von deinen Werken, aber das weißt Du ja schon. Ich freue mich schon auf den Regenbogen - ich bin sicher, du bist die richtige für den Auftrag.
Gruß Renate
07.05.03
Ganz liebe Grüße und Deine Neuigkeiten auf Deiner WEB Seite gefallen mir sehr gut!!! Besonders die Adlerin, ich finde, das ist ein sehr guter Gedanke, aus dem man und Du sehr viel positives ziehen kannst.
Moni
07.05.03, 9.41 Uhr
liebe birgit
habe gleich als erstes bild deiner "neuigkeiten" das bild "wasserquälerei" bestaunt, möchte dir unbedingt gleich meine gedanken zu deinem bild mitteilen:
es ist gut, dieses deckweiß auf deinem bild, und meiner meinung nach zeigt es: wut, ärger und unkontrolliertheit sind wichtig und gehören zum leben genauso wie fliessen, lieben und demut. nur wenn frau auch diese gefühle zulässt und nicht als negativ abstempelt, kann sie ALLE gefühle empfinden und erleben.
liebste grüsse und danke für die einladung ins museum
rita und um 12.44 Uhr:
also irgendwie hat mir dein bild keine ruh lassen und ich hab's mir grad nochmal angeschaut: weißt wie meiner meinung nach das deckweiß aussieht? wie eine gischt, die's geschafft hat, doch an der staumauer vorbeizukommen, quasi: hihi austrickst ...
06.05.03
hallo birgit,
vielen dank für deine e-mail und deine einladung in ein museum ... war sehr schön!!
besonders hat mich deine australienreise beeindruckt - toll!! (bachkrabbentier!)
alles gute and - "no worries!"
dein ottmar
06.05.03
Hallo Frau Schmidmeier,
vielen Dank für Ihre Mail. Schöne Arbeiten. Am besten gefällt mir GAUMENKITZEL - ich mags halt gern makaber & morbid; auch die Bilder von Down under sprechen mich an (nur vermisse ich ein paar dieser alten, staubigen Wellblechtankstellen, darauf stehe ich!!), und meiner Freundin (absoluter Labyrinthfreak) werde ich demnächst all Ihre ins Internet gestellten Labyrinthe zeigen.
Viel Freude und Erfolg mit Ihren weiteren Arbeiten wünscht
Christine Grüter (verstorben am 25.12.10)
14.01.02
Hallo Birgit,
vielen Dank für Deine Mail. Deine Werke haben mich schwer beeindruckt! Jetzt habe ich drei Tage lang gehirnt um meine Begeisterung adäquat übermitteln zu können - und dann habe ich das "Wow" von Ritch gefunden, dem ich mich voll anschließe. Besonders gut hat mir Dein Bild "Eine starke Truppe" gefallen. Kennst Du Edvard Munch's "Der Schrei"? Keine Lobhudelei, aber ich kann die beiden Werke in der Stärke der Aussage ohne weiteres miteinander vergleichen. Mach weiter so und laß Dich nicht verbiegen!
Paul
23.12.02
Hallo Birgit,
per purem Zufall bin ich auf Deine Site gestoßen. Wow, was Du alles gemacht hast! Finde ich echt klasse. Am besten gefallen mir Deine Labyrinthe und die Dryade. Habe selbst großes Interesse an dem Symbol der Spirale. Ist ja dem Labyrinth wie Du es darstellst nicht unähnlich. Die Spirale birgt viel Energie und Licht.
Die Dryade hat mich deshalb so fasziniert, weil ich manchmal in den Wäldern das Gefühl habe, daß tatsächlich Wesen in den Bäumen leben. Sie und der Baum sind EINS. Gesehen habe ich sie noch nicht, nur gefühlt. Könnte mir aber gut vorstellen, daß sie Deiner Dryade sehr ähnlich sehen.
Vielleicht hast Du Lust und magst mich mal auf meiner Website besuchen. Habe ein paar Mandalas, Bilder und Informationen zu spirituellen Themen.
Wünsche Dir weiterhin so kreatives Schaffen wie bisher und schöne Weihnachtsfeiertage!
Viele Grüße
Sandra (Baghira)
07.06.02
Hallo Birgit,
echt tolle Pages!
Das ist wirklich gut gemacht.
Viele Grüße
Susanna und Peter Gigglberger von der Stadtkunst
03.06.02
Hallo liebe Birgit,
komme gerade von meiner Wanderung durch Deine WEB Seite zurück und bin beeindruckt!
Besonders gerührt hat mich der kleine Paul auf der rosa Wolke, ich werde ihm gleich davon erzählen.
Tief beeindruckt und bewegt hat mich Deine Skulptur "Mutterliebe", in dieser Skulptur liegt sehr viel von Deinen Gefühlen.
Liebe Grüße - im Moment aus München
Moni
Ich hab mal ganz kurz in Deine Seite reingesehen, aber da ich dies nur in der Arbeit tun kann, hat es noch nicht zu viel mehr gereicht :((
Erster Eindruck: klasse!!! Viele schöne Sächelchen machst Du da!! Tolles Projekt, die Web-Site. Ich hoffe wirklich, demnächst kann ich mal in Ruhe durchschauen.
Manu
Habe gerade einen Spaziergang durch Deine Homepage gemacht - gratuliere !!! Ist echt super !! Und vielen Dank, daß Du die Chiara mit aufgenommen hast - das finde ich ganz toll !!
Liebe Grüße Katja
Hallo Birgit,
deine Bilder sind toll. Und deine Skulpturen auch. Ich bin eher die Gasbeton-Typin. Aber es ist nicht einfach als Schülerin Material zu bekommen. Und dann sind die Skulpturen meist so schnell weg, dass ich nicht mal ein Foto machen kann. *gg*. Darf ich deine Homepage als sehr empfehlenswert in meine Linksammlung auf meiner eigenen HP (http://www.obi43.de) mit aufnehmen??
Jeannine
vielen Dank für die Info, werde mich heute im Laufe des Tages gleich hinsetzen und einen Artikel für Online specials schreiben, um darin die Homepage vorzustellen.
Christiane Plank, Content-Manager, www.dieoberpfalz.de
Dear Birgit, a very nice website! I used to make sculptures..so I found it very interesting.
Best wishes Jan Allain.
hab mal kurz nei gschaut u. finde - gut gelungen deine homepage
Petra
Liebe Birgit,
herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen Internetauftritt!!
Super gemacht - ich wünsche Dir viel Erfolg!
Dein Ottmar
Das war ja eine gelungene Überraschung von dir, habe mich sehr gefreut.
Du bist gewachsen als Künstlerin, und einige neue Bilder sind ja auch hinzugekommen. Das mit dem Blumentopf, du hattest mir damals ja nur dein inneres Bild dazu beschrieben. Großes Erstaunen hatte ich bei der Skulptur Mutter. Die Skulptur ist sehr sehr schön geworden, wunderschöne rotgeäderte Maserung. Ich werde deine HP an nette Lesbenfrauen weitergeben. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg. Toll, die Idee mit der Homepage -
lächel -
Conny
hallo birgit,
ich hab mich sehr darüber gefreut, dass du mir deine arbeiten vorgestellt hast. ich wusste zwar schon, dass du künstlerisch "irgendwas machst", aber wie viel du machst und was du alles kannst, hab ich nicht gewusst! da kann ich echt nicht mehr sagen als "WOW und SUPER". ich denke, das drückt es genau aus, was ich mir beim betrachten gedacht habe ;-)
ich habe auch schon drei "lieblingsbilder" und zwar umtopfen, schach-matt und klotz am bein (und das habe ich schon mal gesehen, kann das sein?, kam mir echt spontan bekannt vor!).
so, jetzt muss ich langsam mal das arbeiten anfangen ;-) und mir jetzt eine tasse kaffee holen, denn vorher war ich dazu echt zu neugierig ;-)
also, der tag hat schön angefangen - er scheint gut zu werden!
viele liebe grüße
micha
Tolle website die Deinige! Wow! Bin stolz solch eine Künstlerin (mit diesem Engagement für ihre Sache!) zu kennen. Ziehe meinen Hut! Vielseitige Stilrichtungen in Deinen Bildern, viele Einflüsse und starke Symbolik. (na ja, muss ja auch sein, bei diesen Themen, daß es "trifft", da hilft nix oberflächliches.
ritchie
Christina, 05.02.01, Darmstadt:
Deine Bilder sind sehr treffend in Bezug auf Frauenalltag. Ich finde sie einfach toll.
Anita, 10/00, Leipzig:
Deine Bilder sind wunderbar! Absolut faszinierend und ... ähm irgendwie gefangennehmend (besser: das Auge und die Seele fesselnd). Am schönsten – nun, falls es das gibt, bei all diesen schönen Bildern – sind "Luftschloß" und "Ent-Wicklung".
Gisela, 17.06.00, Berlin:
Dank Dir für die Bestätigung und erneuten Anstoß zu meiner Eigenmächtigkeit.
Judith, 22.09.98, Münster:
Schön, in Deinen Bildern und Gedichten zu schwelgen.
Angela, 5/98, Freiburg:
Schön, Dich und Deine Bilder hier wieder zu treffen. Nach wie vor beeindrucken mich vor allem Deine Begleittexte – so treffend. Und das Schachspiel ist einfach zu köstlich! Herzlichen Glückwunsch!
Belinda, 4/98:
Tolle Entwicklung – macht neugierig, was noch so alles nachkommt ... weitermalen!
Gita, 4/98:
Von der Ent-Wicklung zur Ent-Puppung ... was da wohl noch alles ausschlüpft?
Evi, 7/97:
Bin nur zufällig hier reingekommen und bin begeistert von Deinen ausdrucksstarken, vielsagenden Bildern. Die "Ent-Wicklung" hat mich total beeindruckt. Echt super! Schade daß diese Ausstellung nicht in einem ganz großen Rahmen stattfindet, aber wer weiß ...
Claudia, 7/97:
Deine Bilder und Dich habe ich sehr genossen. Die Ausstellung begleitet die Veränderungen in meinem Leben. Sie macht Mut, gibt Beispiele für Selbst-Bewußtsein. Bewundert habe ich Dich für Deine Kühnheit, Dich öffentlich zu machen. Dir und Deiner Muse herzlichen Dank. Bin gespannt auf weitere Ent-wicklungen.
Sabina, 7/97:
Die "Ent-Wicklung" hat mich ganz stark angesprochen, genau so fühle ich mich zur Zeit. Ganz mutig finde ich das "ego-zentrische" Bild, und mein Lieblingsbild ist das Luftschloß. Toll!
Angela, 7/97:
Deine Entdeckung, daß im Licht ICH steckt, hat mich berührt wie ein Paukenschlag. Und Dein Luftschloß schwebt so leicht dahin ... Vielen Dank für die so konkreten Bilder.
Christina, 04.07.97:
Macht Mut zum weiter "aus der Rolle fallen!"
Daniela, 04.07.97:
Deine Ausstellung hat mich davon überzeugt, daß frau auch mit Airbrush sehr schöne Bilder machen kann, gell, und die Texte sind eine sehr gute Ergänzung.
Marion und Kathi, 04.07.97:
Für Deine Bilder fahren wir meilenweit. Es lebe der Feministische Konkretismus!
Gita, 04.07.97:
Geile Messages!
Diana, 04.07.97:
Echt spitze, auf solche Ideen muß man erst mal kommen.
Micha, 04.07.97:
Deine Bilder regen mich dazu an, Träume zu verwirklichen, sie strahlen trotz nachdenklicher Texte einen ungeheuren Optimismus aus.
Andrea, 04.07.97:
Deine Ideen sind mitreißend! Sowohl Bild als auch Text.
Uta, 04.07.97:
Applaus! Ich bin begeistert!